Sängerkreis Lohhof

Singen im Chor hat in erster Linie mit Gemeinschaft zu tun. Denn Chorsingen ist Teamwork. Jede Stimme ist wichtig und jede Person hat ihren besonderen Stellenwert. Außerdem bietet ein Chor die perfekte Möglichkeit, neue Menschen kennen zu lernen und ein aktives Miteinander zu leben. Ideal, wenn man in einer schnell wachsenden Stadt wie Unterschleißheim Anschluss sucht. Ganz abgesehen davon, dass Singen in der Gemeinschaft Spaß macht und wissenschaftlich erwiesener Maßen gut für die Gesundheit ist. 

Jedes Jahr veranstaltet der Sängerkreis Lohhof mehrere Chor-Konzerte in Unterschleißheim.

So ein Männerchor, der hat etwas ganz besonderes! Unsere Männer (ca. 40 an der Zahl) halten sich vorzugsweise an traditionelles Liedgut, das an die Zeit der großen Männerchöre erinnert. Aber auch für Geburtstagsständchen und lustige Wirtshauslieder stellen sich die Männer gerne auf. 

Der Gemischte Chor füllt mit seinen rund 65 Frauen und Männern eine große Bühne! Er singt von Schlagern bis Musicals, von Volksliedern bis Klassikern alles was gerade gefällt und zum Anlass passend erscheint. So werden für Auftritte wie zum Beispiel beim Bayerischen Hoagart’n selbstverständlich traditionelle bayerische Stücke gesungen, auch wenn nicht jede/r Sänger/in dieser Sprache mächtig ist.

Die RoGoPops sind entstanden aus einem Gospel-Projektchor, der Ende September 2012 beim Chorkonzert des Sängerkreises seinen Auftritt hatte. Der im Mai 2013 daraus gebildete dynamische Gospelchor mit rund 45 motivierten Sängern und Sängerinnen erweiterte Anfang 2015 sein Programm um Rock- und Popsongs und nennt sich seitdem "RoGoPops". Dass Repertoire des noch jungen Chors wächst ständig und mit den alljährlichen begeisternden Konzerten im Gleis 1 in Unterschleißheim hat man für die Präsentation die ideale Bühne gefunden.

 

 

 

Bei diesem vielfältigen musikalischen Angebot des Sängerkreises Lohhof bleiben kaum noch Wünsche offen. Jeder, der gerne singt, findet hier sicher etwas nach seinem Geschmack. Die gesellige Seite wird bei uns natürlich nicht vernachlässigt. Regelmäßige Stammtische, Ausflüge, Sommerfest und Jahresabschlußfeier haben ihren festen Platz in unserem Chorjahr.